Auf geht´s in die zweite Saison !

Am 15.12. ist Anpfiff zur 2. Saison der Damen Verbandliga Bayern. Durch die Aufspaltung des Teams ESV und Friends  in die zwei Teams ESV Ingolstadt und SV Nordheim sind mit den Damen der Red Hocks Kaufering und den FC Stern Ladies vier Mannschaften für den Ligaspielbetrieb gemeldet.

Im Grunddurchgang spielt jedes Team zweimal gegeneinander. Am 6. April 2014 findet nach Vorbild des Final 4 von Floorball Deutschland das Finale der bayrischen Damenliga in Nordheim statt. Dabei trifft der Gruppenerste des Grunddurchgangs auf den Gruppenvierten und in der zweiten Begegnung der Gruppenzweite auf den Gruppendritten. Die Verlierer dieser beiden Partien spielen um Platz drei, die Gewinner kämpfen um den Meistertitel.

Nach einem Ausflug im Juni mit zwei Teams zum Chemnitzcup, Deutschlands größtem Mixed Turnier, wird seit dem 13. September auch beim Titelverteidiger, unseren Stern Ladies, wieder mit zwei Einheiten pro Woche ernsthaft trainiert.
Die erste Prüfung für die Mannschaft findet bereits am 22. September beim Einladungsturnier in Puchheim statt. Neben den Herren des FC Stern München treffen die Meisterladies auf das Herrenteams aus Nordheim und die Gastgeber aus Puchheim. Leider stehen zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Verstärkungen des Teams zur Verfügung.

 Chemnitzcup 2013

Um das große Ziel 2015 oder 2016 auch mit Stern Ladies im Großfeldspielbetrieb zu starten, wird ab Oktober eine der beiden Trainingseinheiten gemeinsam mit den Herren vom FC Stern auf Großfeld trainiert.

Gemeinsam mit den Damen der Redhocks aus Kaufering versuchen sich die Damen schon diese Saison als Spielgemeinschaft  „SG München-Kaufering“ am Pokalwettbewerb der Damen. Als niederklassigstes Team genießen wir dabei Heimrecht und hoffen auf eine Überraschung in der ersten Pokalrunde. Immerhin können wir auf die Bundesligateams wie Weißenfels, Grimma, Chemnitz oder Berlin treffen, die seit Jahren bereits am Großfeld zuhause sind.

 Lasst die Spiele beginnen.